Dr. Sebastian Eickhoff   Fachzahnarzt für Kieferorthopädie
BEHANDLUNG   
  Leistungsspektrum   
             Kinder   
        Jugendliche   
         Erwachsene   
          Chirurgie   


ERWACHSENE

Die Behandlung Erwachsener setzt voraus, dass teamfähige Behandler miteinander an einem Patienten arbeiten. Die Frage, "wer macht was wann?" ist dabei zu beantworten. Erwachsene Patienten erwarten dabei eine Zusammenarbeit auf den Gebieten der konservierenden und prothetischen Zahnheilkunde, insbesondere aber auf dem Gebiet der Erkrankungen des Zahnhalteapparates (Parodontose). Erwachsene fordern zu Recht die Reduzierung der Sichtbarkeit kieferorthopädischer Apparaturen.

Wir bieten dafür folgende Möglichkeiten:

  • Minderung der Sichtbarkeit durch Anpassung der Farbe, in Form von keramischen Apparaturen.
  • Minderung der Sichtbarkeit durch Miniaturisierung (sehr kleine Brackets).
  • Minderung der Sichtbarkeit durch zungenseitige Anbringung der Apparaturen (Lingualtechnik).
Leider sind Behandlungen jenseits des 18. Lebensjahres keine Leistung der gesetzlichen Krankenversorgung. Wir bemühen uns, um eine faire Preisgestaltung für alle Beteiligten.

Sprechen Sie mit uns...